Wintertraum

im schönen Allgäu

Wenn die kalte Jahreszeit das Oberallgäu erreicht, verwandelt sich die Landschaft in ein zauberhaftes Winterland mit schneebedeckten Gipfeln, weißen Wäldern… und natürlich in ein Paradies für jegliche Wintersportarten!

Mit insgesamt 262 Beförderungsanlagen, von Schleppliften bis Bergbahnen, gelangen Sie auf Pisten mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden, die Spaß und Abwechslung garantieren. Anfänger und Kinder können in den zahlreichen Skischulen in der Umgebung das Ski- bzw. Snowboardfahren erlernen und ihre Fertigkeiten auf den Brettern verbessern. Dafür eignet sich z. B. das kleine, aber für Einsteiger ideale Familienskigebiet im zwei Kilometer entfernten Nachbarsdorf Fischen mit zwei Schleppliften und einem Kinderlift: Perfekt für die Kleinsten!

Aber auch erfahrene Pistenstürmer kommen nicht zu kurz: Abwechslungsreiche Pisten und Skigebiete finden Sie im drei Kilometer entfernten Oberstdorf, wo Sie zwischen drei Skigebieten auswählen können: das Skigebiet Nebelhorn, welches unter anderem die längste beschneite Abfahrtspiste Deutschlands bietet; das Skigebiet Söllereck mit leichten bis mittelschweren Pisten und die Zweiländer-Skiregion Fellhorn-Kanzelwand, in der Sie die Möglichkeit haben, auf Skiern in das benachbarte Kleinwalsertal in Österreich zu gelangen und die dort vorhandenen Skigebiete zu erkunden.

Für das richtige Pistenvergnügen ist also gesorgt!

Loipen wohin man schaut

Möchten Sie sich sportlich betätigen und die verschneite Natur genießen und gleichzeitig dem Trudel voller Pisten entgehen? Dann ist wohl Langlaufen das Richtige für Sie! Direkt um Langenwang gibt es idyllische Loipen. In Oberstdorf erwarten Sie zehn verschiedene Langlaufloipen mit einer Streckenlänge von insgesamt 75 Kilometern auf Sie.

Auch zu Fuß können Sie die verschneite Winterlandschaft des Allgäus entdecken. Zahlreiche präparierte Winterwanderwege ermöglichen Ihnen das. Nach einem erlebnisreichen Tag im Schnee ist es auch wichtig, dem  Körper Raum für Erholung zu geben. Dafür bieten sich die Therme in Oberstdorf an, wo sie neben einem Hallenbad auch ein weitreichendes Angebot an Wellness und Saunen erwartet. Das Oberallgäu ist also auch in den Wintermonaten eine wahre Freizeitoase.